News-Artikel

29.05.2018 Dienstag  1. Fer umme Aktion im Jahr 2018 durch die DLRG Weinheim

(KS) Seit zehn Jahren führt die DLRG Weinheim die fer umme Aktionen in der Rettungswache Oskar Mayer am Waidsee durch. „Wie viele Kuchen und Torten sowie Kaffee ganz fer umme seit dieser Zeit über den Tisch gegangen sind wissen wir nicht“, so Stauffert, der 1. Vorsitzende der Weinheimer Wasserretter. „Aber es waren mehrere hundert, die wir an unseren drei Terminen pro Jahr unseren Gästen für umsonst angeboten haben. Ebenfalls ein kleines Jubiläum stellte auch der Umstand dar, dass bereits seit drei Jahren vor Eröffnung des Strandbades für die Wartenden auch schon Kaffee und Kuchen ausgegeben wurde.

Einziger Wermutstropfen war diesmal, dass das Wetter nicht so ganz mitgespielt hat. Trotzdem war der angebotene Kuchen am Ende des Tages leer, der Kaffee war getrunken, viele Gespräche wurden geführt und der tank des Spendomobils hatte sich ebenfalls gefüllt. 

Der Vorstand bedankt sich auf diesem Weg bei den eifrigen Spendern und versichert, dass alle Spenden ausnahmslos der Tilgung der Restschuld für das angeschaffte Einsatzfahrzeug der DLRG Weinheim zufließt, damit die Wasserretter von heute und morgen auch weiterhin für die Sicherheit an Weinheims Gewässern sorgen können!

Von: Kai Stauffert

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Kai Stauffert:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden